Bushido Fitness

Sauna-Information

Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste,

am Sonntag, dem 03. April. 22 verursachte ein technischer Defekt im Saunaofen einen Brand, der die komplette Sauna und die anliegenden Ruhebereiche W/M zerstörte.

Bei diesem Vorfall sind alle anwesenden Personen glücklicherweise unversehrt geblieben. Die Umkleiden und Duschen sowie der komplette Trainingsbetrieb und das Kursprogramm sind weiterhin wie gewohnt nutzbar.

Der von amtlichen Stellen untersuchte und bescheinigte unverschuldete Schaden wird von den zuständigen Versicherungen komplett übernommen und so schnell wie möglich behoben. Die Aufräumarbeiten, Kernsanierungen der Räume sowie die Neubauten bis hin zu den neuen Ruhebereichen und der neuen Sauna werden eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Alle Informationen bezüglich der Entwicklungen werden auf der Homepage regelmäßig aktualisiert.

Sprecht mich gerne bei Fragen persönlich im Studio an oder schreibt an info@bushido-fitness.de und ich werde mich um eure Anliegen persönlich kümmern.

Danke für euer Verständnis.

Liebe Grüße,
Thomas

Liebe Freunde, Mitglieder und Gäste,

leider betrifft nun auch uns die Materialknappheit und- verfügbarkeit bei den Handwerksfirmen. Die Erneuerung der Herrenumkleide sowie der Sauna verschiebt sich somit um ca. 2 Monate.

Wendet euch bei Fragen gerne an service@bushido-fitness.de

  • Die Brand- und Kernsanierung ist abgeschlossen.
  • Die Wände, Decken und Böden in den Ruhebereichen W/M und in den Duschen sind entfernt.
  • Neben der neuen Sauna und den neuen Ruhebereichen werden nun auch die Duschen komplett erneuert.
  • Der Trockenbauer, Fliesenleger und Elektriker starten ihre Arbeit.
  • Der Saunabauer ist beauftragt und plant die neue Sauna.
  • Die Herrenumkleide wird in ein paar Wochen wieder nutzbar sein.
  • Die neue Sauna wird in ca. 2 Monaten eröffnet.

„Vorfreude ist die schönste Freunde“ 😊

Meldet euch bei Fragen gerne unter service@bushido-fitness.de oder
direkt persönlich an mich.

Liebe Grüße.
Thomas

Am Mittwoch, 04.05. beginnt die Kernsanierung der Sauna und der Ruhebereiche W/M.

  • Der Abtransport erfolgt über die Herrenumkleide.
  • Die Herrenumkleide ist somit für ca. eine Woche gesperrt.
  • Die hintere Damenumkleide (Duschen sind vorhanden) dient in dieser Zeit als Herrenumkleide.
  • Die vordere Damenumkleide ist wie gewohnt von den Damen zu nutzen.
  • Der Trainings- und Kursbetrieb läuft uneingeschränkt weiter.

Meldet euch bei Fragen bitte gerne am Empfang oder direkt bei mir.

Danke für euer Verständnis.